Konzerte: 2011 | 2012 | 2013 | 2014
  2015 | 2016 | 2017
Konzerte 2013: Ensembles
  CDs / Hörproben


„Flûtes Alpines“

Andrea Beck, Flöte
Sabine Dickow, Flöte
Johannes Hustedt, Flöte
Chai Min Werner, Alphorn

Werke von W. A. Mozart, L. van Beethoven,
H.-J. Sommer u. a.
David Babcock (*1956), Scherzo op. 77c (2009), Uraufführung


Samstag, 12. Januar 2013, 20 Uhr

Karlsruhe, Kunsthaus-Durlach, Geigersbergstr. 12

Sonntag, 20. Januar 2013, 11 Uhr
Kammerkonzerte der Baden-Badener Philharmonie
Baden-Baden, Kristallsaal des „Rive Gauche“ im Kulturhaus LA 8,
Lichtentaler Allee

„Flûtes Alpines“ besteht aus vier Künstlerpersönlichkeiten, die den frischen, kraftvollen, aber auch erstaunlich sanften Zusammenklang von Querflöte und Alphorn zum Erlebnis werden lassen. Dabei treffen Werke der großen klassischen Komponisten wie Wolfgang Amadeus Mozart und Ludwig van Beethoven auf Wiederentdeckungen seltener musikalischer Raritäten und gemüthafte alpenländische Musik. Obwohl die Instrumente Flöte und Alphorn aus uralten, archaischen Traditionen hervorgehen, so wirkt die Besetzung ungewöhnlich aktuell und zeitgemäß: Für ihr Konzertpublikum sind „Flûtes Alpines“ deshalb stets auf der Suche nach neuen und berührenden Klangerlebnissen.

 


Klang der Zeit


Johannes Hustedt, Flöte
Chai Min Werner, Alphorn
und Gäste

Montag, 22. April 2013, 20 Uhr
Karlsruhe, Kunsthaus-Durlach, Geigersbergstr. 12
Frühjahrs-Konzert mit Katrin Düringer, Klavier
Werke von Johann Sebastian Bach, Cyril Scott, 
Etienne Isoz, Jean Daetwyler und
David Babcock (*1956): Variationen Op. 66 (URAUFFÜHRUNG)

Sonntag, 23. Juni 2013, 11 Uhr
Karlsruhe, Kunsthaus-Durlach, Geigersbergstr. 12
Matinee-Konzert mit Andreas Hiller, 10saitige Gitarre
Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, David Babcock, Hans-Jürg Sommer, Robert Beaser, 
Siegmund Schmidt (*1939): Variationen (2013) für Flöte und Alphorn (URAUFFÜHRUNG) und
Pascal Jugy (*1964): Minor/Major swing (2013) für Flöte und Gitarre (URAUFFÜHRUNG)

Mittwoch, 17. Juli 2013, 20 Uhr
Karlsruhe, Kunsthaus-Durlach, Geigersbergstr. 12
Sommer-Konzert mit Konrad Werner, Fagott
(Sinfonieorchester Aachen)
Werke von Johann Sebastian Bach, Pierre Max Dubois, Pierre Gabaye,
Hans-Jürg Sommer und
David Babcock (*1956): Concertino op. 89 (2013) für Flöten (Flöte, Altflöte
in G, Piccolo) und Fagott (URAUFFÜHRUNG)

„Klang der Zeit“, die neue Konzertreihe im Kunsthaus-Durlach möchte am Puls des Zeitgeschehens Musik aller Stilrichtungen von Klassik bis Moderne zum Erlebnis werden lassen: Werke großer abendländischer Komponisten, Improvisationen und Klänge zum Eintauchen aus den Weltkulturen.
Bei jedem Konzert wird ein Gastkünstler oder eine Gastkünstlerin dabei sein, um mit Chai Min Werner und Johannes Hustedt zusammen Musik zu interpretieren oder zu improvisieren.
Die Veranstaltungen klingen aus in gemütlicher Atmosphäre mit anregenden Begegnungen.
Der Eintritt ist frei. Spenden erbeten, Richtsatz € 20,-

 

Sommerfest des Tonkünstlerverbandes Baden-Württemberg,
Region Karlsruhe

Johannes Hustedt, Flöte
Chai Min Werner, Alphorn
Katrin Düringer, Klavier

Werke von Jean Daetwyler und Hans-Jürg Sommer

 

Sonntag, 23. Juni 2013, 17 Uhr
Karlsruhe, Musentempel, Hardtstr. 37A

 

Johannes Hustedt, Flöte
Chai Min Werner, Alphorn
Waldstadt Kammerorchester Karlsruhe
Leitung: Norbert Krupp

Werke von J. S. Bach, L. Janácek, R. Weber
Duos für Flöte und Alphorn von Siegmund Schmidt und Hans-Jürg Sommer

 

Sonntag, 07. Juli 2013, 15 Uhr
Bad Herrenalb, St. Bernhard-Kirche, Dobler Str. 41

 

Duo Avance
Johannes Hustedt, Flöte
Carolin Kriegbaum, Viola
& Chai Min Werner, Alphorn

Werke von Georg Philipp Telemann,
Hans-Jürg Sommer u. a.

 

Donnerstag, 26. September 2013
Sasbachwalden, Friedenskapelle St. Katharina, Am Schloßberg 8

 

trio querhorn

Johannes Hustedt, Flöte
Chai Min Werner, Alphorn

Andreas Hiller, 10saitige Gitarre

 

Samstag, 02. November 2013, 13.30 Uhr
Mannheim, Maimarkthalle
Amma Europa-Tour 2013
Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Tommaso Albinoni, Ravi Shankar, Jean Daetwyler und Hans-Jürg Sommer

 

duo querhorn
Wandelkonzert: „Klang der Zeit“

Johannes Hustedt, Flöte
Chai Min Werner, Alphorn

Werke von Claude Debussy, Arthur Honegger, Cyril Scott, Siegmund Schmidt, Hans-Jürg Sommer u. Johannes Hustedt


Montag, 11. November 2013, 20.00 Uhr

Kunsthaus-Durlach, Geigersbergstr. 12, Karlsruhe

„Klang der Zeit“, die Konzertreihe im Kunsthaus-Durlach möchte am Puls des Zeitgeschehens Musik aller Stilrichtungen von Klassik bis Moderne zum Erlebnis werden lassen: Werke großer abendländischer Komponisten, Improvisationen und Klänge zum Eintauchen aus den Weltkulturen.
Bei diesem Wandelkonzert wird die organische Architektur des Kunsthauses Teil des Geschehens sein. Die Veranstaltungen klingen aus in gemütlicher Atmosphäre mit anregenden Begegnungen.
Der Eintritt ist frei. Spenden erbeten, Richtsatz € 20,-

 



trio querhorn

Johannes Hustedt, Flöte
Chai Min Werner, Alphorn

Andreas Hiller, 10saitige Gitarre

 

Samstag, 16. November 2013, 19 Uhr
Riederich, Gutenberghalle
Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Jean Daetwyler,
Siegmund Schmidt und Hans-Jürg Sommer

"Das Alphorn im Südwesten"
Vier Formationen präsentieren ein breites klangliches und spieltechnisches Spektrum:
Alphorn konzertant: Alpine-Flutes mit Chai Min Werner (Alphorn) und Johannes Hustedt (Flöte)
Alphorn modern: Das SennerJazz Alphorn-Ensemble mit Peter Wüstner
Alphorn traditionell: Alphorngruppe der Mühlberg-Musikanten
Alphorn unterhaltsam: Die Partykrainer mit handgemachter Stimmungsmusik

Der Samstag 16. November 2013 wird ein besonderer Alphorntag! Von 10 bis 17 Uhr findet
in Grafenberg das Alphornseminar „Ruf der Alphörner“ unter dem Motto „Heimatklang, das Alphorn im Südwesten“ für Fortgeschrittene und Einsteiger statt. Am Abend erklingen dann um 19 Uhr in der Nachbargemeinde Riederich in der Stadthalle Alphörner in ihrer ganzen Schönheit und Breite. Neben Solo-Alphornisten treten traditionelle Alphornformationen, das fetzig-urige SennerJazz-Alphorn-Ensemble und die PartyKrainer auf. Das Alphorn wird in seiner kompletten Vielfalt, von modern über konzertant bis traditionell, in Reinform und in Kombination mit anderen Musikinstrumenten zu erleben sein.


Sonntag, 17. November 2013, 11 Uhr

Sasbachwalden, Friedenskapelle St. Katharina, Am Schloßberg 8
Herbstliches Konzert mit Andreas Hiller, 10saitige Gitarre
Werke von Tommaso Albinoni, Charles Gounod, Etienne Isoz, Jean Daetwyler, Siegmund Schmidt und Hans-Jürg Sommer

 

Trio Aperto

Johannes Hustedt, Flöte
Chai Min Werner, Alphorn

Stephanie Kopf, Harfe

 

Sonntag, 22. Dezember 2013, 17 Uhr
Sasbachwalden, Friedenskapelle St. Katharina, Am Schloßberg 8
Weihnachtliches Konzert
Werke von Carl Philipp Emanuel Bach, Etienne Isoz, Jean Daetwyler, Hans-Jürg Sommer u.a.

 


Kunsthaus-Durlach ·Heilung | Musik | Bildende Kunst Copyright © 2013
Kunsthaus-Durlach GbR
Impressum/Disclaimer
Webmaster: Kunsthaus-Durlach GbR